Top Image

Blog

Neuigkeiten

Hallensaison 2018/2019

Am 19. Januar stand die Landesmeisterschaft Halle in Döbeln auf dem Programm. Vormittags starteten diesmal die Erwachsenen Recurve und Compoundschützen (10 Teilnehmer). Nachmittags war dann der Nachwuchs und unsere Langbogenschützen dran (6 Teilnehmer). Beim Wettkampf auf 18m Entfernung zeigten unsere Schützen ihr Talent und bewiesen ein ruhiges Händchen. Auch dieses Jahr machten wir uns mit einigen Landesmeistertiteln auf den Weg nach Hause:

Florian: 1. Platz Recurve Herren
Nicolas: 1. Platz Ü55 Recurve Herren
Mario: 1. Platz Ü45 Compound Herren
Wolfgang: 3.Platz Ü65 Recurve Herren
Mannschaft Plauen 2 (Florian, Rico und Georg) Platz 1
Bei den Kinder erzielten wir 2 erste Plätze und einen zweiten Platz.

Für die meisten unserer Schützen stand am dritten Adventswochenende der Start in die Hallensaison an. Wie jedes Jahr freuten wir uns in großer Anzahl am Schneeberger Weihnachtsturnier teilnehmen zu dürfen. Michael konnte sich dieses Jahr über Platz 2 (Recurve) in der Gesamtwertung freuen. Für Mario reichte es dieses Jahr für Platz 3 in der Gesamtwertung Compund. Alle anderen 23 Teilnehmer des Plauener Vereins erreichten gute Platzierungen im Mittelfeld. Unsere erste Recurvemannschaft, bestehend aus Michael, Rico und Florian, landete auch dieses Jahr auf dem ersten Platz.

Freiluftsaison 2018

Im August ging es dann los mit den Deutschen Meisterschaften . Am Wettkampf im Bereich 3D nahmen 4 unserer Schützen teil. Benjamin erreichte dabei den ersten Platz in der Kategorie Herren Jagdbogen. Mario landete nach 2 Wettkampftagen mit seinem Compoundbogen (Ü45) auf Platz 6. Saskia sicherte sich ebenfalls die Goldmedaille in ihrer Klasse U20 w Recurve. Nico erzielte Platz 5 (Damen und Herren Recurve). Bei den Altersmeisterschaften ging Mario erneut an den Start und erreichte einen guten 5. Platz. Rainer landete in seiner Klasse (Ü55 Recurve) im guten Mittelfeld mit einem 15. Platz. Um eine Mannschaft stellen zu können, startete Rainer erneut bei der DM Damen und Herren. Die Mannschaft schaffte es dabei sich in der letzten Runde noch ein Platz auf dem Siegertreppchen zu sichern. In der Einzelbewertung erzielte Florian ebenfalls den dritten Platz. Rico erreichte Platz 11 und Rainer Platz 25.

Im Zeitraum vom 15. bis 23. Juni fanden in Oberwiesenthal die Europameisterschaft 3D statt. 2 unserer Mitglieder hatten sich im Vorfeld für die Teilnahme am Wettbewerb erfolgreich qualifiziert. An 5 Wettkampftagen mussten dabei verschiedene Parcours bewältigt werden. In der Kategorie - Jagbogen - Herren- konnte Benjamin sich im über 200 Mann starker Starterfeld an die Spitze setzen und erkämpfte sich den dritten Platz. Im weniger stark besetzten Feld in der Kategorie Recurve - junge Damen - erzielte Saskia den ersten Platz.

Eine Woche später stand unser eigenes Turnier die 900er Runde auf dem Plan. Besonderheit dabei ist das Schießen auf eine inverse Auflage bei der letzten Entdernung. Wir hoffen alle Teilnehmer hatten viel Spaß und kommen uns nächstes Jahr wieder besuchen.

Am 16.06.2017 starteten insgesamt 8 unserer Schützen bei der Landesmeisterschaft 2018 Freiluft in Chemnitz. Bei besten Bogenschießbedingungen war es möglich, dass jeder Teilnehmer auch mindestens mit einer Medaille nach Hause gehen durfte. Wir erreichten dabei folgende Platzierungen:

Miriam (U12 Recurve) 1. Platz
Recurve Herren: Florian 1. Platz, Rico 2. Platz
Recurve Herren Ü55: Rainer 2 Platz, Nicolas 3. Platz
Wolfang (Ü65 Recurve) 3. Platz
Mario (Ü45 Compound) mit neuem Sachsenrekord 1. Platz
Katharina (Jagdbogen trad.) 2. Platz
Unsere Recurvemannschaft (Florian, Rico, Rainer) konnte sich während des Wettkampfes von Platz 3 noch auf Platz 1 vorkämpfen.
Herzlichen Glückwunsch an alle Schützen!

Zum 13. Niederauer Bogensporttag starteten ebenfalls drei unserer Recurve Herren: Rainer (1. Platz Heren), Wolfgang (1. Platz Ü65) und Ronny(2. Platz Ü45).

Zum 29. Pokalturnier in Dresden starteten drei unserer Recurve Herren: Florian (1. Platz Heren), Rainer (3. Platz Ü55) und Wolfgang (2. Platz Ü65). Gemeinsam erzielten sie ebenfalls Platz 2 der Mannschaftswertung.

Bei der Sachsenmeisterschaft 3D erreichten unsere Schützen Miriam, Saskia und Benjamin jeweils Platz 1 in ihren Bogenklassen. Mario wurde Zweiter. Sven und Nico landeten jeweils auf Platz 5. Unsere Recurveschützen schafften mit diesen tollen Leistungen sogar noch einen dritten Platz in der Mannschaftswertung.

Ziel beim diesjährigen 40. Thüringen-Pokal in Jena war es, den Pokal ein zweites Jahr in Folge nach Sachsen zu holen. Bei strahlendem Sonnenschein reichte die Leistungen von Michael, Rico und Florian diesmal jedoch nur für Platz 2, sodass der Pokal dieses Jahr wieder in Thüringen bleibt.

Erfolge der letzten Saisons